//
Archiv

Archiv für

Arctium lappa, Fr. – NIU BANG ZI

Arctium lappa, Fr. – NIU BANG ZI Dosis: 30-50g/Tag Klettensamen wirken epigenetisch auf den Stoffwechsel der Zelle im Sinne einer Minderung von toxischen Stoffwechselprodukten, deren Abtransport und der Aktivierung der Energieproduktion. – Die Energieproduktion wird von Kohlehydratverbrennung auf Fettverbrennung umgestellt. Dadurch mindert sich die Menge erzeugter Oxydantien und es verbessert sich die Energieausbeute. – Die … Weiterlesen

Alpinia oxyphylla, Fr. – YI ZHI REN

Alpinia oxyphylla, Fr. – YI ZHI REN – Dosis: 10g/Tag In den Früchten des schwarzen Kardamons reichert die Natur Stoffe an, die den Oxydationsprozeß bremsen, um sie länger haltbar zu machen. Im menschlichen Körper bewirken diese Stoffe eine Entschleimung, also eine Verringerung von oxydativen Stoffwechselendprodukten und deren Abbau und Ausscheidung. Alpinia ist also einsetzbar gegen … Weiterlesen

Agrimonia, Hb.

Agrimonia, Hb.   XIAN HE CAO Dosis: 9-15g/Tag   ÖstrogenmangelEstrogen-like activity of aqueous extract from Agrimonia pilosa Ledeb. in MCF-7 cells These results suggest A. pilosa can be used to improve estrogen deficiency-related menopausal symptoms or to treat diseases in postmenopausal women. Entzündungen Agrimonia eupatoria tea consumption in relation to markers of inflammation, oxidative status and … Weiterlesen

Alisma, Rhz.

Alisma, Rhz. ZE XIE Dosis: 25g/Tag Alisma wirkt auf den Zellstoffwechsel im Sinne einer Verhinderung von Ablagerungen ein und erhöht ihre Fähigkeit sich mit toxischen Einflüssen auseinanderzusetzen. Dies wirkt sich positiv aus bei metabolischem Syndrom, toxischen Leberschäden, Krebs und Allergien. Darüber hinaus hilft es bei Nierensteinen und erosiven Knochenerkrankungen. Metabolisches Syndrom 1. Diabetes Typ 2 … Weiterlesen

Apfelessig

Apfelessig 5% Dosis: 1 EL/100g Wasser – 3x/Tag Es fällt auf, dass es im Vergleich zur Fülle der traditionellen Indikationen wenig Studien zu Apfelessig gibt. Die vorhandenen belegen in erster Linie eine Wirkung auf das Metabolische Syndrom. Die Fähigkeiten der (Leber)zellen zur Vermeidung von Stoffwechsel bedingten Ablagerungen wird gesteigert und ebenso vorhandene Stoffwechselendprodukte abgebaut, die … Weiterlesen

Advertisements