//
Archiv

LZ

LZ hat geschrieben 44 Beiträge für Chinesische Medizin

Spermidin

Spermidin Dosis: 5 mg/kg /Tag   Inhalt   Alterung   Leberfibrose   Krebs   Entzündungen   Hypertonie    Gedächtnisschwäche   Herzinsuffizienz   Arteriosklerose   Netzhautdegeneration   Arthritis/Arthrose   Colitis   Haarausfall   Alzheimer   Hyperlipidämie   Unfruchtbarkeit   Alterung Spermidine coupled with exercise rescues skeletal muscle atrophy from D-gal-induced aging rats through enhanced autophagy and … Weiterlesen

Betulin

Dosis: 2-10 g/Tag Inhalt Arthritis Arthrose Krebs Wundheilung Parkinson COPD Autoimmunkrankheiten Arteriosklerose Entzündungen Sepsis Pneumonie Herpes simples Diabetes Fettleber Hepatitis C Hyperlipidämie Aktinische Keratose   Arthritis Chemical constituents from stems of Hedyotis hedyotidea and their immunosuppressive activity The immunosuppressive activity of these compounds was tested using the lymphocyte transsormationtest. Compounds 4, 6 and 9 showed … Weiterlesen

Peucedanum, Rd. – Haarstrangwurzel – QIAN HU

Dosis: 10-30 g/Tag In den TCM-Quellen erscheint das zu den dillartigen Gewächsen gehörende Peucedanum als wichtiges Mittel gegen zähen Schleim, sei es bei Asthma oder bei hitzigen Infektionskrankheiten. Die Studien zufolge ist Peucedanum zusätzlich ein Mittel bei metabolischem Syndrom, also bei Hypertonie, Adipositas, Diabetes und Hyperlipidämie. Zusätzlich wirkt es stark antientzündlich und krampflösend.     Nykturie … Weiterlesen

Borax – PENG SHA

Dosis: 5g Borax -> 1 l chlorfreies Wasser -> Borwasser Max: 20ml/Tag  =  100mg Borax  =  10mg Bor  =  3 TL Borwasser Min: 6 ml/Tag  =  30mg Borax  =  3 mg Bor  =  1 TL Borwasser Inhalt Metastudie Klimakterium Vitamin D Mangel Osteoporose  Wundheilung  Arteriosklerose  Osteoarthritis  Entzündungen  Nervenschwäche  Schwermetallvergiftung  Prostatakrebs  Neurodermitis  Sehnenverletzungen  Oxydativer Stress Metastudie … Weiterlesen

Nothing Boring About Boron

Abstract The trace mineral boron is a micronutrient with diverse and vitally important roles in metabolism that render it necessary for plant, animal, and human health, and as recent research suggests, possibly for the evolution of life on Earth. As the current article shows, boron has been proven to be an important trace mineral because … Weiterlesen

Taurin – Dosis: 3 – 10 g/Tag

Taurin repariert all die kleinen Funktionseinbußen der Verschleimung  –  besonders was die zentralnervöse Steuerung angeht. Vergeßlichkeit, Antrieb und Konzentrationsfähigkeit bessern sich ebenso wie die Wachheit tagsüber. Es ist ein Mittel gegen die Alterung als solche, was sich in einer Besserung von Symptomen an Haut und Schleimhäuten sowie der Nerven zeigt, also den schnell sich teilenden … Weiterlesen

Ekdysterone – Dosis: 400mg /Tag

Es handelt sich um ein Hormon, welches bei Insekten Verpuppung und Häutung reguliert. Die Wirkung auf Säugetiere ist besteht in erster Linie in Muskelaufbau und Ausdauerfähigkeit. Zudem wirkt es antientzündlich, antioxidativ und Stoffwechselsteigernd; es baut Ablagerungen ab. Natürlich kommt es vor allem in Pfaffia, Quinoa und Spinat vor. Muskelaufbau Ecdysteroids: A novel class of anabolic … Weiterlesen

Pfaffia paniculata, Rd. – Brasilianischer Ginseng

Pfaffia paniculata – Brasilianischer Ginseng Dosis: 16-60g/Tag Pfaffia ist ein großes Tonikum für die Nierenenergie. Es stärkt die allgemeine Fähigkeit, sich mit krankmachenden Einflüssen auseinanderzusetzen, insbesondere die Streßresistenz und das Immunsystem. Es enthält sehr viel Ecdystone, einen Stoff, welcher die Sexualhormonproduktion anregt und zwar sowohl Östogern wie Testosteron. Es wird besonders bei Sportlern zum Muskelaufbau … Weiterlesen

Picrorrhiza, Rhz. – HU HUANG LIAN – Asiatischer Braunwurz

Picrorrhiza, Rhz. – HU HUANG LIAN – Asiatischer Braunwurz Dosis: 9-16g/Tag Der bittere Braunwurz ist ein antibakterielles und entkrampfendes Mittel bei feuchter Hitze. Darüber hinaus regt er die Verdauungsdrüsen an und wirkt auf Hirnschleim.     Kardioprotektiv Cardioprotective effect of root extract of Picrorhiza kurroa (Royle Ex Benth) against isoproterenol-induced cardiotoxicity in rats The results suggest … Weiterlesen

Astragali, Semen – SHA YUAN ZI – Tragantsamen

Astragali, Semen – SHA YUAN ZI – Tragantsamen Dosis: 10-20g/Tag Tragantsamen entfalten eine ausgeprägte Wirkung auf die Sexualhormone. Warm- süß stimulieren sie Testosterone aber auch die Östrogene und heilen so die durch den Hormonmangel bedingte Unterversorgung vor allem der auf mangelnde Nährung empfindlich reagierenden Nervenzellen.         Osteoporose Semen Astragali Complanati- and Rhizoma Cibotii-enhanced bone formation … Weiterlesen

Rhodiola – Hong jing tian – Rosenwurz

Rhodiola – Hong jing tian – Rosenwurz Dosis: 3-10 g/Tag Beim Rosenwurz handelt es sich um eines der besten die Nierenenergie tonisierenden Mittel. Er hilft besonders bei Depressionen, körperlicher und geistiger Schwäche und Streßempfindlichkeit. Gleichzeitig stärkt er die Fähigkeit des Körpers Schleim abzubauen und sich mit von außen kommenden Einflüssen auseinanderzusetzen.     Durchfall Bioactivity-Guided Fractionation of … Weiterlesen

Epimedium, Hb. – YIN YANG HUO – Elfenblumenkraut

Epimedium, Hb. – YIN YANG HUO – Elfenblumenkraut Dosis: 5-20g/Tag Epimedium ist ein Qi-Aufbauer der Niere mit dem Schwerpunkt des Aufbaus von Sexualhormonen. Durch die so gewährleistete bessere Versorgung aller Organe ist es ein Mittel gegen vorzeitige Alterung. Die Verminderung von Entzündungsbereitschaft führt zu einer gesteigerten Fähigkeit Schleim in Gehirn und Gefäßen aufzulösen und zu … Weiterlesen

Lithospermum rubrum – ZI CAO – Steinsame

Lithospermum rubrum – ZI CAO – Steinsame Dosis:  10-50g/Tag Dies kalte Mittel hilft bei hitzebedingtem Schleim in Form von Krebs, Arthrose und Übergewicht. Insbesondere löst es Schleim in Haut und Gelenken und hilft so bei Arthrosen und Zuständen wie Psoriasis, bei denen die natürliche Ausscheidung von Schadstoffen über die Haut gestört ist. In der Folge … Weiterlesen

Ginkgo – YIN XING YE – Ginkgoblätter

Ginkgo – YIN XING YE – Ginkgoblätter Dosis:  15-25 g/Tag Ginkgo ist ein wichtiges Mittel bei der Beseitigung von Schleim im Feuerelement. Dies gilt für Schleim in den Gefäßen wie für solchen im Gehirn. Darüber hinaus entschleimt Ginkgo bei Krebs und bei Asthma. Arteriosklerose Inhibitory effect of Ginkgo biloba extract on hyperhomocysteinemia-induced intimal thickening in … Weiterlesen

Polygonatum odoratum, Rd. – YU ZHU

von Li Shizhen – übersetzt aus Bencao Gangmu von Prof. Dr. Zhou Kommentar von Peter Weinfurth WEIRUI (Polygonatum odoratum), ein Kraut der oberen Kategorie in „Ben jin“ (Zhou: Früher wurden in der chinesischen Medizin die Heilmittel in drei Kategorien: obere, mittlere und untere unterteilt. Zu der oberen Kategorie gehören die Heilmittel, die nicht giftig sind … Weiterlesen

Polygonatum odoratum, Rd. – YU ZHU – Salomonssiegel

Polygonatum odoratum, Rd. – YU ZHU – Salomonssiegel Dosis: 20-50g/Tag Der wohlriechende Knöterich baut Xue- und Qi der Niere auf, d.h. er regt die Produktion von Sexualhormonen und wirkt so bei durch diesen Mangel bedingten Symptomen von Mangelernährung der Nerven, Haut und Schleimhäute, die unter einem Nährmangel als erste leiden. Er stärkt auch das Immunsystem … Weiterlesen

Gesunde Ernährung mit Kokos

von Peter Weinfurth Einleitung Es mangelt ja nicht an Wissen. Jeder weiß, daß uns die sogenannten Zivilisationskrankheiten umbringen. Diese Bezeichnung erweckt den Eindruck einer gewissen Unvermeidlichkeit: Da wir „zivilisiert“ leben wollen und nicht wie „die Wilden“, ist das massenweise Auftreten von Arteriosklerose, Bluthochdruck, Herzinfarkt, Hirnschlag, Demenz, Diabetes, Übergewicht, Arthrose, Krebs, Allergie oder Rheuma etwas was … Weiterlesen

Vitex rotundifolia, Fr. (Agnus castus) – Man Jing Zi – Mönchspfeffer

Vitex rotundifolia, Fr. (Agnus castus) – Man Jing Zi – Mönchspfeffer Dosis: 6-12 g/Tag Die Studien belegen eine sehr starke Wirkung auf den Sexualhormonhaushalt. Östrogene und Progesteron werden angeregt, Testosteron und Prolaktin gebremst. Gleichzeitig wird Dopamin angeregt mit der Folge einer allgemeinen Nervenberuhigung. Auch eine analgetische Wirkung ist belegt.     Polycystisches ovarielles Syndrom Herbal medicine for … Weiterlesen

Uncaria – Gou Teng – Indischer Morgenstern

Uncaria – Gou Teng – Indischer Morgenstern Dosis: 5-20g/Tag Uncaria wirkt bei innerer oder äußerer Leberhitze- oder wind. Es beruhigt Krämpfe, innere Unruhe, Hypertonie und Schlaflosigkeit. Darüber hinaus wirkt es bei Schleim, der durch Wind und Hitze entstand, insbesondere bei Nervenschleim in Form von Alzheimer, Parkinson, Demenz oder Arteriosklerose.     Arthrose UP3005, a Botanical Composition Containing … Weiterlesen

Camellia sinensis, Fol. – Tee, grüner

Camellia sinensis, Fol. – Tee Dosis: 3-15 g/Tag Tee wirkt als Anregungsmittel bei geistiger und körperlicher Erschöpfung. Es hilft ebenso bei Ablagerungen und Stauungen durch trägen Stoffwechsel. Es besteht zu 50% aus dem Antioxidans Catechin. Fettleber Metabolisches Syndrom Bindegewebsschwäche Neurodegeneration Hypercortisolismus Krebs Sjögren’s syndrom Übergewicht Arthritis Karies Fettleber Epigallocatechin-3-Gallate (EGCG), a Green Tea Polyphenol, Stimulates … Weiterlesen